So erstellen Sie Ihr eigenes Design für Ihre Garderobe

So erstellen Sie Ihr eigenes Design für Ihre Garderobe

Das Erstellen eines Garderobendesigns zur Herstellung Ihrer eigenen Garderobe kann der beste Weg sein, um sicherzustellen, dass Sie eine Garderobe erhalten, die speziell für Sie erstellt wurde. Wenn Sie ein individuelles Garderobendesign erstellen, können Sie die verschiedenen Elemente der Raumdekoration, die Verwendung der Garderobe und die Nutzungsdauer der Garderobe berücksichtigen.

All diese Faktoren können in Ihr Garderobendesign einfließen, um sicherzustellen, dass Sie die beste individuell gestaltete Garderobe für Ihr Zuhause erhalten.

Das erste, was zu berücksichtigen ist, ist, wohin die Garderobe gehen wird. Haben Sie eine spezielle Nische dafür oder muss eine geschaffen werden? Muss der Schrank in die Wand eingebaut werden oder benötigen Sie einen freistehenden Kleiderschrank? Bewerten Sie den Raum, in dem Sie Ihre individuelle Garderobe bauen möchten, und sehen Sie, mit wie viel Platz Sie arbeiten können.

Durch die Bewertung des Raums können Sie feststellen, welche Art von Kleiderschrank Sie möchten, ob er eingebaut, eingebaut, begehbar oder freistehend ist. Sobald Sie die Art der Garderobe festgelegt haben, die Sie wünschen, müssen Sie die Maße für Ihr Garderobendesign vornehmen. Sie müssen die Höhe, die Breite und die Tiefe des Raums für Ihre Garderobe messen und diese müssen auf Papier notiert werden. Achten Sie darauf, den Raum um den Kleiderschrank sowie die Neigung des Daches zu berücksichtigen.

Wenn Sie Architekt oder Künstler sind, können Sie ganz einfach die Pläne für Ihre eigene Website erstellen. Wenn nicht, können Sie einfach eine grundlegende Skizze mit den Maßen und dem groben Layout Ihrer Garderobe zeichnen, um sie an einen Garderobendesigner weiterzuleiten. Diese Designer helfen Ihnen dann bei der Erstellung eines klareren Kleiderschrankdesigns, das sie dann in ihre Kleiderschrankdesignbücher aufnehmen.

Es gibt Hunderte von Mustergarderoben, aus denen Sie für Ihr individuelles Design auswählen können, und Sie können leicht den Stil, die Farbe und die Größe der benutzerdefinierten Garderobe finden, die in Ihr Zimmer passen. Arbeiten Sie mit den Designern zusammen, um Ihr eigenes Garderobendesign anhand der von Ihnen vorgenommenen Messungen und der verschiedenen Garderobenmuster zu erstellen, die der Designer Ihnen zeigen kann.

Berücksichtigen Sie wichtige Faktoren wie die Türen, welche Art von Stauraum Sie benötigen und was gelagert wird. Schiebetüren eignen sich perfekt für Räume mit begrenztem Platz, während Flügeltüren Platz zum Schwingen nach außen benötigen. Benötigen Sie Platz zum Aufhängen, Schubladen oder einfach nur Regalfläche? Lagern Sie nur Kleidung oder persönliche Gegenstände in Ihrer Garderobe? All diese Faktoren sind für das Garderobendesign Ihrer individuellen Garderobe wichtig.

Der letzte Schritt besteht darin, mit dem Designer einen Preis zu vereinbaren. Der Preis hängt von der verwendeten Holzart, dem Stil und dem Design der Garderobe sowie der gewünschten Garderobenart ab. Wenn Sie sich auf einen Preis geeinigt haben, lehnen Sie sich zurück und lassen Sie die Garderobeninstallation professionell an der Installation Ihrer benutzerdefinierten Garderobe arbeiten, die aus Ihrem eigenen Garderobendesign besteht.

Heinz-Jürgen Scholz

Posted by Heinz-Jürgen Scholz

Tv trailblazer. Social media fanatic. Travel ninja. Twitter fan. Music lover. Thinker.